Common-Rail-Injektoren

LAUBER hat eine neue Wiederaufbereitungslinie für Common-Rail-Injektoren in Betrieb genommen.

Gemäß dem Investitionsplan wurden die modernsten Prüfanlagen der Firma Bosch und Werkzeuge zur professionellen Wiederaufbereitung, einschließlich des modernsten 3. Grades gekauft. In Übereinstimmung mit den Qualitätssicherungsverfahren erfolgt der ganze Wiederaufbereitungsprozess unter Laborbedingungen, in speziell dafür vorgesehenen Räumen.

Mit der Inbetriebnahme der neuen Injektor-Linie erbringt Lauber jetzt Dienstleistungen an Kernkomponenten, die durch Privatkunden oder Autowerkstätte geliefert werden.  Die Bearbeitung dauert bis 72 Arbeitsstunden; 12 Monate Garantie.  Die neue Linie ist für CR-Injektoren der Firma BOSCH bestimmt.

© Lauber Sp. z o.o. Powered by Dedico CMS, wykonanie: Strony internetowe Słupsk Projekty graficzne Słupsk